Fun-Agility

Agility  ist ein 'Hundesport' bei dem ein Hund-Mensch-Team einen Parcours mit Wippe, Tunnel, Sprüngen und vieles mehr bewältigt 

Nach dem Motto "Agility just for fun" biete ich in meiner Hundeschule Agility-Kurse an. Diese Kurse sind hier ausschließlich Hunden und deren Besitzer ohne Turnierambitionen vorbehalten, denn hier bei uns steht der Spaß im Vordergrund!
Ein gewisser Grundgehorsam ist allerdings von Vorteil. Wir üben je nach Größe, Alter und Kondition der Hunde und auch deren Besitzer.
Neben einer körperlichen Auslastung sollten Hunde regelmäßig vor allem auch geistig ausgelastet werden, damit die Vierbeiner zufrieden und ausgeglichen sind. Bewegung allein führt nur zu mehr Kondition, wie es bei jedem Sportler der Fall ist.
Agility bedeutet für den Hund nicht nur reine körperliche Beschäftigung, sondern er muss mitdenken, sich vieles merken und einprägen, wird also geistig stark gefordert.

Ein positiver Nebeneffekt ist die Entwicklung einer guten und ausgeprägten Umweltsicherheit. Ihr Hund entwickelt im Laufe der Zeit ein hohes Maß an Selbstvertrauen, dies überträgt sich auf den Alltag. Nicht alltägliche Situationen sowie ungewohnte bzw. fremde Alltagssituationen werden dadurch entspannt bewältigt.
Diese Form der Beschäftigung fördert zudem ungemein das harmonische und verständnisvolle Miteinander zwischen Mensch und Hund und vor allem die Bindung untereinander.
  

 

 

 

Die Agility - Kurse werden Mittwochs, Donnerstags, Freitags und Samstags auf dem Gelände des Hundevereins Bell Amis  durchgeführt. Hierzu wird eine kleine überschaubare Gruppe von max. 6 Hund-Mensch Teams zusammengestellt.

Die Gebühr für den Gruppenkurs Agility  (10 aufeinanderfolgende Trainingseinheiten à 60 min) beträgt   90,- €

Bell-Amis Vereinsmitglieder erhalten 10,-€ Rabatt